CIS Herzog = Schnelle Hilfe vor Ort mit innovativen Ideen!

dedaenfres

Das (erweiterte) Sicherheitsdatenblatt (eSDB)

Das (erweiterte) Sicherheitsdatenblatt (eSDB) und seine Folgen!

b logo tzn

Die aktuell eingehenden erweiterten Sicherheitsdatenblätter (eSDB) für bisher über 4300 registrierte Stoffe führen im Betrieb zu Auflagen, die innerhalb eines Jahres nach Eingang umgesetzt werden müssen.

Einen Einblick und die Grundlagen dazu vermittelte Dr. Heinz Herzog am 26.04.2012 in einem Vortrag im Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein GmbH (TZN).

Inhalt des Vortrages:

  • Rahmenbedingungen und Risikoverteilung:
  • Kommunikationspflichten:
    • Das Sicherheitsdatenblatt nach Anhang II (SDB)
    • Der Stoffsicherheitsbericht nach Anhang I (SSB)
    • Die Verwendungs – Expositions – Kategorien (VEK)
    • Die Anwendungen (Identifizierten Verwendungen)
    • Das erweiterte Sicherheitsdatenblatt (eSDB)
    • Kommunikation von Kandidatenstoffen (SVHC)
    • Identifizierung von Pflichten
  • Status der REACh – Prüfungen durch Behörden:

Anzahl Besucher 60788 (4)

 

g logo reach net kl

Experte
 Link zu Fit4REACh Partner Umweltberatung nach
Gutachteransprüchen
Mitglied im VNU
Experte

link zu Mittelstandswissen

                                                                                                               

    © copyright 2006 - 2018 CIS Herzog ® - alle Rechte vorbehalten

| Sitemap | ImpressumDatenschutzerklärung |